MMM in der Glockenbachwerkstatt
23.03.2017

Wann: 23.03.207.

Zeit: 20:00 Uhr

Ort: Glockenbachwerkstatt Bürgerhaus, Blumenstr. 7
80331 München

Veranstalter: Glockenbachwerkstatt


München Mordet Mannigfaltig in der Glockenbachwerkstatt mitten in München.

Am 23.03.2017 wurde erneut gemeuchelt und gemordet, was das Zeug hält. Doch zuvor galt es, eine Kindergartengruppe zu unterhalten. Zunächst brachte unser Moritäter Reinhard Pekruhl mit einem Mit-mach-Kinderlied die Kinder zum lachen. Dann las Gerhard Acktun aus einem Kinderbuch vor, bis er von Antonia Günder-Freytag abgelöst wurde. Sie las aus ihrem eigenen, bisher unveröffentlichtem Kinderbuch.

Pünktlich um 20:00 Uhr läutete Reinhard Pekruhl den Abend ein. Bekannt wortgewandt stellte er zunächst sich selbst vor, erklärte warum Mae West zum Thema München Mordet Mannigfaltig passt und lud mit einen Medley zu Antonia Günder-Freytags Konrad von Kamm Triologie die Autorin auf die Bühne. Nachdem auch sie offen ließ, wer nun in ihren Hundstagen der Mörder ist, stellte Reinhard musikalisch Gerhard Acktun und seine "Glockenbach Sheriffs" vor. Gerhard stellte sich kurz vor und lud uns alle auf die Bühne ein. Gemeinsam stellten wir dann in einer szenischen Lesung mit verteilten Doppelrollen die drei Sheriffs aus dem Glockenbach vor. Quasi an Ort und Stelle des Geschehens, eben in der Glockenbachwerkstatt im gleichnamigen Viertel Münchens. Dem begeisterten Publikum wurde eine Pause zum Luft holen gegönnt. Nach gut 20 Minuten ging es weiter und Reinhard bat mit einem Gedicht einen realen Axtmord in München Marcus Sammet auf die Bühne um aus seinem aktuellen Thriller "AXT" zu lesen.

In den Pausen und auch nach dem Schlusslied, mit dem Reinhard das Publikum in die Nacht entlies, kam es zu sehr interessanten Gesprächen mit dem Publikum. Immerhin war ein Kriminalkommissar a.D. anwesend, der uns versicherte, der Abend war ein Genuss.

An dieser Stelle noch ein dickes Danke-schön an die hervorragende Organisation und die Technik der Glockenbachwerkstatt. Insbesonders die Techniker sorgten für einen absolut reibungslosen Ablauf des Abends.



Plalat Glockenbach

 Glockenbach Sheriffs

 

 Reinhard 1Antonia 1

 

 

 

Die VierGerhardMarcus Axt Two


Sie sind selbst Veranstalter oder haben nicht ausgelastete Räumlichkeiten?
Wir planen das Projekt auszuweiten und freuen uns über Interessenten, die gern etwas Spannung in ihre Räumlichkeiten bringen wollen. Wir sind freuen uns über Lokale, Cafés, Bibliotheken, Seniorenheime, Bars und Buchhandlungen.
Kontakt können Sie per eMail aufnehmen: mmm@marcussammet.de

 

 1 Logo MMM



 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Joomla Template - by Joomlage.com